Montag, 5. Dezember 2016

Tuch "Zimtschnecke", eines meiner angefangenen Projekte

Bei diesen frostigen Temperaturen stricke ich super gerne an meinem Tuch "Zimtschnecke".
Die Anleitung ist von Tanja Steinbach, sie hat das Tuch im ARD-Buffet vorgestellt und wie es der Zufall so will, hatte ich an diesem Tag frei und habe die Sendung gesehen. Es gibt eine große und eine etwas kleinere Version, ich habe stricke das kleinere Tuch. 

Der letzte Anstoß dazu kam mal wieder von Tina, aus ihrem Wollädchen habe ich die Wolle, eine Wunschwicklung von Elke Bock,
Merino/Seide/ Cashmere in den Farben Granat und Shadow.
Das Garn ist kuschelweich, genau das Richtig in den Händen bei diesen frostigen Temperaturen. Minus 7 Grad hatten wir heute morgen.
In Tinas Gruppe bei facebook für gemeinsame Projekte, kann man schon fertige Zimtschnecken bewundern.
Hier noch ein paar Winterimpressionen
Bild mit Kater : der kleine gelbe da mitten auf der Straße.
Er folgt uns bei jedem Spaziergang, ich bin bald wieder umgedreht, weil ihm sehr mulmig wurde, als er weiter weg von zu Hause war... :))

 Nun will ich mich mal mit dem Tuch beeilen, damit ich es mir bald um den Hals wickeln kann.

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche und eine möglichst stressfreie Adventszeit.

Eure Moni

Kommentare:

  1. Superschön wird dein Tuch, liebe Moni! Klasse auch deine winterlichen Bilder :-)
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Die wolle ist ein Traum! Das Tuch daraus wird bestimmt total schön werden. :)

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön.....ich stricke an der großen Zimtschnecke.
    Lieben Gruß, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir viel Freude beim stricken deiner Zimtschnecke, die Farben sind einfach genial.

    Auch ich wünsche dir eine gemütliche, stressfreie Adventzeit
    - Annchen -

    AntwortenLöschen
  5. ooo, das Tuch wird schön, liebe Moni, habs auch im ARD-Buffett gesehen, wunderschöne Farben und eine edle Garnqualität hast Du Dir ausgesucht ;-)))

    Ich wünsche Dir eine schöne Vorweihnachtszeit und schicke liebe Grüße mit.
    Traudi

    AntwortenLöschen